TOS Prüf GmbH
Technische Organisation von Sachverständigen GmbH

Geschäftsbereich 4 - AwSV

Zum Schutz der Gewässer vor nachteiligen Veränderungen durch die Freisetzung von wassergefährdenden Stoffen dient die Bundesverordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV).

Sie regelt die Einstufung von Stoffen (Stoffgemischen) entsprechend ihrer Gefährlichkeit als auch die technischen und organisatorischen Anforderungen an Anlagen zum Umgang mit diesen Stoffen für gewerbliche und private Anlagenbetreiber.

Damit umfasst der Geltungsbereich unter anderem Lageranlagen für Chemikalien, Gebindelager, Tankstellen, Biogasanlagen und Heizölverbraucheranlagen.

Diese Anlagen sind regelmäßig durch Sachverständige zu prüfen und durch Fachbetriebe zu errichten bzw. zu ändern.

Die TOS Prüf ist eine bundesweit zugelassene Sachverständigenorganisation für die Prüfung von Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen gem. § 52 AwSV.

Wir sind zuständig für die

  • Prüfung von Anlage zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV),
  • Überprüfung von Planungsunterlagen für Anlagen nach AwSV,
  • Zertifizierung und Überwachung von Fachbetrieben nach AwSV,
  • Gutachten zur Erfüllung der Gewässerschutzanforderungen nach §63 WHG i.V.m. §42 AwSV (Eignungsfeststellung), 
  • Erstellung von Gutachten für Betreiber, Errichter, Hersteller von Anlagen sowie Behörden und Gerichte.

Hier finden Sie einen Sachverständigen gem. AwSV in Ihrer Nähe

 

 

oder
Sachverständiger
Dipl.-Geol. Armin Sachweh
Hellenstraße 4
41812 Erkelenz
Tel.: 02164/7027362
Fax:
Tel.: 02164/7027362
Fax:
TRIGEUM Umweltberatung
Dipl.-Ing.(FH) Thomas Pontow
Bördestraße 10
27607 Gestland
Tel.: +49 471 969 032 – 14
Fax:
Tel.: +49 471 969 032 – 14
Fax:
AS Offshore GmbH